Aktuelles

Objekt des Monats MAI

Im Mai stellen wir eines unserer bedeutendsten Objekte vor: Das Altenwörther Schiff, das um 1810 sank. Dabei handelt es sich um den ältesten Schiffsfund auf der Oberen Donau. Da die Holzschiffe auf der Donau keine sehr lange Lebensdauer hatten, ist dieser Schiffsfund besonders einzigartig und wurde 1975 nur durch Zufall bei Baggerarbeiten für das Donaukraftwerk Altenwörth entdeckt. Zusätzlich zu den Überresten des echten Schiffs veranschaulicht ein Modell, wie das Schiff tatsächlich auf der Donau unterwegs war.

Objekt des Monats APRIL

Zu Beginn unserer "Objekt des Monats-Reihe" starten wir diesmal mit keinem eigentlichen Objekt, sondern einem ganzen Raum: In unserem prachtvollen Prälatensaal sind Teile der aktuellen zwei Sonderausstellungen WACHAUER URGESTEINE + GESTIRNE und WACHAUER KERAMIK vereinigt. Der Prälatensaal bietet die optimale Umgebung, um die Objekte auf sich wirken zu lassen.